Fenstersicherung durch den Schlüsseldienst Frankfurt

Fensterverriegelungen gegen Aufhebeln

Bei Fenstern sollten auf keinen Fall mechanische Schließanlagen fehlen. Vor allem in den Sommermonaten zählen Fenster zu den am häufigsten gewählten Einbruchsorten. Ohne Sicherheitsverriegelung gelingt es einem erfahrenen Einbrecher innerhalb von wenigen Sekunden, ein Fenster zu öffnen – vor allem, wenn es auf Kipp steht, wie das vielfach an warmen Sommertagen der Fall ist.
Gleich ob Kunststoff- oder Holzfenster und Balkon-Terrassentüren, der Schlüsseldienst Frankfurt hält für Interessenten eine große Palette an mechanischen Schließanlagen bereit, die in der Regel in wenigen Minuten eingebaut werden können.

Fensterstangenschloss abschliessbar - Schutz gegen Aufhebeln
Fensterstangenschloss abschliessbar – Schutz gegen Aufhebeln

Fenstersicherung effektiv und günstig nachrüsten

Wir sichern Fenster und Terassentüren Effektiv mit zusätzlichen Riegeln. Zusatzschlösser für Fenster sind in verschiedenen Arten und Ausführungen möglich. Grade die großen Hersteller haben hier eine große Bandbreite auf den Markt gebracht. Wir beraten Sie ausführlich und kompetent, welche Möglichkeiten und Varianten bei Ihnen und Ihren Fenstern möglich sind. Zusatzschlösser machen es Einbrechern erheblich schwerer und sorgen schnell für die Aufgabe bei einem Einbruchversuch. Mehr Details und Informationen geben wir Ihnen gern bei einer persönlichen Beratung.

Warum einbruchhemmende Fenster?

Sie könnten sich sagen: “Wenn ich bereits eine Alarmanlage habe, warum muss ich meine Fenster einbruchssicher machen?” Dies ist eine berechtigte Frage, da Sie auch über Ihr Basissystem, Bewegungssensoren und Tür- / Fenstersensoren verfügen (was ein positiver Schritt zur Einbruchssicherung Ihres Hauses ist). Sie können jedoch einige zusätzliche Schritte unternehmen, um Ihre Sicherheit für Eindringlinge zu verbessern die nicht versuchen, durch die Tür zu kommen. Wenn Eindringlinge leicht Ihre Fenster knacken oder ohne großen Aufwand hineinkommen können, lohnt es sich, die verschiedenen Möglichkeiten zu prüfen, wie Sie Ihr Zuhause weiter sichern können. Hier sind einige empfohlene Lösungen, die Sie prüfen können.

8 Möglichkeiten, Ihre Fenster einbruchssicher zu machen

Während Ihre Fenster möglicherweise bereits über Zusatzschlösser verfügen, können Sie mit zusätzlichem Einbruchschutz Ihre Fenstersicherheit verbessern. Die beste Art des Einbruchschutzes hängt möglicherweise von der Art des Fensters ab, das Sie haben. Es gibt verschiedene Arten von Schlössern, die Sie erwerben können:

  • Zusätzliche Fensterschlösser für kleine Fenstern. Sie können verhindern, dass Eindringlinge Ihre Fenster aufhebeln.
  • Bandseitensicherung für Sicherung der Scharnierseite.
  • Fensterstangenschloss zur Absicherung von Terassentüren oder auch 2 Flügeligen Fenstern.
  • Abschliessbare Fenstergriffe zur Absicherung von gekippten Fenstern.

Pilzkopfverriegelung für sichere Fenster

Als Experte für Schließanlagen zum Schutz gegen Einbrüche, besitzt der Schlüsseldienst Frankfurt ein umfangreiches Sortiment an mechanischen Schließanlagen. Wir beugen mit einer Pilzkopfverriegelung effektiv gegen einen versuchten Einbruch vor. Mit integrierten Stahl-Schließblech vom Schlüsseldienst Frankfurt , halten Türen auch den höchsten Widerständen stand, die durch Einbruchswerkzeug erreicht werden können.

Fenstersensoren

Wenn Sie bereits ein Haussicherungssystem besitzen, verfügen Sie wahrscheinlich bereits über Tür und Fenstersensoren. Diese Geräte erkennen offene Fenster.

Gehärtetes Glas

Gehärtetes Glas ist viermal stärker als getempertes Glas. Wenn es in einem Fenstern verwendet wird. Werden diese als Sicherheitsfenster bezeichnet. Diese Glasart durchläuft wiederholte Aufheiz- und Abkühlphasen, um ihre Festigkeit zu verbessern. Wenn diese Art von Glas zerbrochen wird. Zerbröckelt sie, anstatt in gezackte Stücke zu zerbrechen. Einbrecher werden es schwerer haben, mit dieser Art von Glas in Ihr Haus zu gelangen, und sie wollen keine Störung verursachen.

Plexiglas- oder Polycarbonatfenster

Wenn Sie bereit sind, mehr zu zahlen, ist Plexiglas schlagfest und zehnmal stärker als normales Glas. Diese Art von Glas besteht aus Acryl, und obwohl es sich nicht um echtes Glas handelt, würde diese Art auch Einbrecher entmutigen. Darüber hinaus sind Polycarbonatfenster stärker als Plexiglas und können Einbrecher abschrecken. Es wäre nicht notwendig, diese Glasarten für alle Ihre Fenster zu verwenden, aber Sie könnten definitiv strategisch platziert sein, um die Kosten zu senken.

Sicherheitskameras

Eine beliebte Lösung ist das Hinzufügen von Überwachungskameras zu Ihrem Zuhause. Wenn Sie ein Auge auf das Geschehen auf Ihrem Grundstück haben möchten, kaufen Sie eine Überwachungskamera für den Außenbereich und suchen Sie nach Kameras mit HD-Video und Nachtsicht. Wenn Sie auch das Innere Ihres Hauses überwachen möchten, suchen Sie nach HD-Innenüberwachungskameras. Eine großartige Funktion einer Innenkamera ist das 2-Wege-Gespräch, mit dem Sie von Ihrem Smartphone aus über Ihre Kamera einschalten können.

Fenstergitter

Fenstergitter bieten eine zusätzliche Sicherheitsebene, da selbst wenn ein Einbrecher das Glas zerschmettert, sie sich nicht leicht durch das Gitter quetschen kann. Während Sie möglicherweise zögern, Schlösser zu Ihren Fenstern hinzuzufügen, müssen Sie sich nicht für die üblichen Schlösser entscheiden, die Sie normalerweise in Geschäften sehen. Es gibt dekorative Möglichkeiten, die an den Stil Ihres Hauses angepasst werden können.

Flutlichter / Bewegungslichter

Da Einbrecher nicht in ihren Spuren gefangen werden möchten, können Flutlicheter mit Bewegungsmelder dazu beitragen, dass sie nicht in Ihr Haus eindringen. Einige Bewegungsmelder sind mit Überwachungskameras ausgestattet, sodass Sie Aktivitäten außerhalb Ihres Hauses sehen können. Sie können auch Bewegungslichter finden, die bewegungsaktivierte Warnungen an Ihr Telefon senden und sogar einen Alarm auslösen, um Eindringlinge abzuschrecken.

Dorniges Gebüsch

Als ältere Taktik kann das Hinzufügen von dornigem Gebüsch an den Fenstern Ihres Hauses dazu beitragen, das Eindringen von Einbrechern zu verhindern. Wenn ein Einbrecher versucht, nachts einzubrechen, und das von Ihnen gepflanzte Gebüsch nicht erkennt, wird er unglücklich sein Überraschung. Wenn Pflanzen strategisch um Ihr Zuhause herum platziert werden, können sie für Ihre Sicherheit arbeiten.